Familie Cossmann


Gaudenz Cossmann bewirtschaftete nachweislich seit 1781 den Klaren-Hof. Wie dieser aus älteren Höfen entstand, ist noch unklar. Den Hof übernahm der älteste Sohn Caspar, der als Besitzer im Freienohler Urkataster von 1827 nachgewiesen werden kann. Die Familie tauchte aber bereits in der Kopfschatzung von 1759 und der Rauchschatzung von 1664 auf, so dass davon auszugehen ist, dass bei Zugang zu den Freienohler Kirchenbüchern eine Verlängerung der Stammfolge in diese Richtung möglich ist.


Weiterführende Literatur: Wolf, Manfred: Freiheit Freienohl 1272-1975. Meschede 1985.